Die Ferienuni Kritische Psychologie 2020 ist selbstorganisiert! Das bedeutet, dass dein Mitwirken und deine Ideen gebraucht und gewünscht werden. Abseits des üblichen Leistungs- und Bewertungsdrucks soll sie einen Raum für bedürfnisorientiertes und selbstbestimmtes Lernen sowie die Möglichkeit zu Austausch und Vernetzung bieten. Die Organisation im Vorfeld und auf der Ferienuni ist daher kollektiv gestaltet und für jede*n offen.

Unterstütze die Ferienuni!

Du kannst die Ferienuni auf vielfältige Weise unterstützen: